Das Weihnachtsschießen findet in diesen Jahr am Riesenbichl nicht statt.     Die Jahreshauptversammlung am 06.01.2021 ist bis auf weiteres Abgesagt.

Da wir heuer ein etwas anderes schießen haben, ist auch meine Belehrung etwas anders. Bei der Abholung des Pulvers am Samstag den 19.12.2020 am Vereinskaser von 9.00-11.00Uhr ist zu beachten dass ihr im Auto bleibt und einzeln Vorfahrt. Anschließend erfolgt jeweils Pulver und Kapsel Übergabe, Notierung der jeweiligen Nahmen ohne Unterschrift, Ausgabe erfolgt ja unter Zeugen. Schießen nur zu Hause! Geschossen wird ab Donnerstag den 17.12.2020 jeweils um 15.00Uhr, sowie an Heiligabend von 23.45Uhr bis 0.00Uhr, ebenso kann an Silvester von 23.45Uhr bis 0.15 geschossen werden.  Jeder Schütze ist für den Umgang mit Böllerpulver während des Schießens selbst verantwortlich, ebenso für das Einhalten der Sicherheitsregeln aus dem Handbuch für Böllerschützen.
>